Angebote zu "Ebook" (121 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Reputationsmanagement
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Reputationsmanagement ab 4.99 € als pdf eBook: Versicherungen. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Sinnvolle Versicherungen und Investments
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sinnvolle Versicherungen und Investments ab 4.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Versicherungen im Umbruch
74,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Versicherungen im Umbruch ab 74.62 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Sinnvolle Versicherungen und Investments
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sinnvolle Versicherungen und Investments ab 4.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Piraterie - Risikomanagement und Versicherungen
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Piraterie - Risikomanagement und Versicherungen ab 48 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Korrespondenz für Banken, Sparkassen, Versicher...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichts ist wichtiger als gute Kommunikation! Transparent, treffsicher, niveauvoll - ein Geschäftsbrief, der diese Kriterien erfüllt, kann für ein Banken oder Versicherungen zu einem wichtigen Imageträger werden. Doch stehen viele Mitarbeiter unter Zeitdruck, nehmen sich keine Zeit und greifen auf althergebrachte, meist leere Phrasen zurück. Auch schriftlich sollte dem Kunden mit Höflichkeit und Respekt begegnet werden. Gefragt sind moderne, klare und korrekt formulierte Geschäftsbriefe. So wird nach außen Seriosität und Qualität demonstriert. Ein gelungener Schriftverkehr stärkt zudem die Kundenbeziehung und schafft langfristig Vertrauen. Mit praxisnahen Beispielen, Musterbriefen und stilistischen Anmerkungen hilft das Handbuch Korrespondenz für Banken, Sparkassen, Versicherungen, die geschäftliche Korrespondenz zu verbessern.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Prinzipien zur Prämienkalkulation bei Versicher...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Mathematik - Sonstiges, Note: 1,3, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Versicherungsunternehmen trägt das Risiko des Versicherungsnehmers und begleicht auftretende Schäden. Als Gegenleistung zahlt der Versicherungsnehmer eine Prämie. Anhand von verschiedenen Prinzipien zur Prämienkalkulation lässt sich die Prämie berechnen. Ziel ist es ein Überblick über die Prinzipien zu vermitteln und die Eignung der einzelnen Prinzipien zur Prämienberechnung mittels ihrer Eigenschaften festzustellen. Abschnitt 2 führt zunächst Grundbegriffe der Risikotheorie ein. Darauf folgend beschäftigt sich die Arbeit mit der Frage, bei welcher Prämienhöhe der Ruin eines Versicherungsunternehmens eintritt und aus welchen Bestandteilen sich eine Prämie zusammensetzt. Zuletzt werden einige Prinzipien zur Prämienkalkulation vorgestellt und überprüft welche Eigenschaften sie erfüllen. Das Versicherungsunternehmen begleicht durch die Prämie die Kosten, die bei einem Schadenfall auftreten. Die Versicherungsprämie ist der Preis eines Versicherungsproduktes und richtet sich nach der Höhe des versicherten Risikos beziehungsweise nach dem Gegenstand der Versicherung. Für eine genauere Beschreibung der Versicherungsprämie werden zunächst einige Grundlagen eingeführt.Der auftretende Schadenverlauf wird in Anzahl und Höhe der Schäden an Wahrscheinlichkeitsverteilungen angepasst. Die im Allgemeinen kontinuierliche Schadenhöhenverteilung kann durch absolut stetige Verteilungen und die Schadenanzahlverteilung durch diskrete Verteilungen beschrieben werden.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Korrespondenz für Banken, Sparkassen, Versicher...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichts ist wichtiger als gute Kommunikation! Transparent, treffsicher, niveauvoll - ein Geschäftsbrief, der diese Kriterien erfüllt, kann für ein Banken oder Versicherungen zu einem wichtigen Imageträger werden. Doch stehen viele Mitarbeiter unter Zeitdruck, nehmen sich keine Zeit und greifen auf althergebrachte, meist leere Phrasen zurück. Auch schriftlich sollte dem Kunden mit Höflichkeit und Respekt begegnet werden. Gefragt sind moderne, klare und korrekt formulierte Geschäftsbriefe. So wird nach außen Seriosität und Qualität demonstriert. Ein gelungener Schriftverkehr stärkt zudem die Kundenbeziehung und schafft langfristig Vertrauen. Mit praxisnahen Beispielen, Musterbriefen und stilistischen Anmerkungen hilft das Handbuch Korrespondenz für Banken, Sparkassen, Versicherungen, die geschäftliche Korrespondenz zu verbessern.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Prinzipien zur Prämienkalkulation bei Versicher...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Mathematik - Sonstiges, Note: 1,3, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Versicherungsunternehmen trägt das Risiko des Versicherungsnehmers und begleicht auftretende Schäden. Als Gegenleistung zahlt der Versicherungsnehmer eine Prämie. Anhand von verschiedenen Prinzipien zur Prämienkalkulation lässt sich die Prämie berechnen. Ziel ist es ein Überblick über die Prinzipien zu vermitteln und die Eignung der einzelnen Prinzipien zur Prämienberechnung mittels ihrer Eigenschaften festzustellen. Abschnitt 2 führt zunächst Grundbegriffe der Risikotheorie ein. Darauf folgend beschäftigt sich die Arbeit mit der Frage, bei welcher Prämienhöhe der Ruin eines Versicherungsunternehmens eintritt und aus welchen Bestandteilen sich eine Prämie zusammensetzt. Zuletzt werden einige Prinzipien zur Prämienkalkulation vorgestellt und überprüft welche Eigenschaften sie erfüllen. Das Versicherungsunternehmen begleicht durch die Prämie die Kosten, die bei einem Schadenfall auftreten. Die Versicherungsprämie ist der Preis eines Versicherungsproduktes und richtet sich nach der Höhe des versicherten Risikos beziehungsweise nach dem Gegenstand der Versicherung. Für eine genauere Beschreibung der Versicherungsprämie werden zunächst einige Grundlagen eingeführt.Der auftretende Schadenverlauf wird in Anzahl und Höhe der Schäden an Wahrscheinlichkeitsverteilungen angepasst. Die im Allgemeinen kontinuierliche Schadenhöhenverteilung kann durch absolut stetige Verteilungen und die Schadenanzahlverteilung durch diskrete Verteilungen beschrieben werden.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot